Life is a journey – Reisetagebuch von arsEdition

Hallo ihr Lieben!

Der letzte Urlaub ist schon wieder viel zu lange her!!! Mein Fernweh steigt gerade massiv, aber ab Donnerstag bin ich in London 🙂 Ich bin ja immer mit meiner Kamera unterwegs und mache auch eine MENGE Handyfotos und Videos. Leider habe ich in der letzten Zeit kaum Fotoalben gemacht und auch keine Fotos entwickelt. Reine Fotoalben sind mir meist zu langweilig. Ich möchte auch Anekdoten und Erinnerungen schriftlich festhalten. Bei arsEdition habe ich dann ein Reisetagebuch gefunden 😉

Inhaltsangabe von arsEdition

Urlaub gehört zu den schönsten Dingen des Lebens – ob man gemütlich am Strand liegt oder einen kulturellen Städtetrip plant, ist egal, Hauptsache, man kann entspannen und die Seele neu auftanken. Das Leben ist eine Reise und die großen und kleinen Erlebnisse können in diesem Reisetagebuch wunderbar festgehalten werden. Eine gute Mischung aus Fragen zum Tag, zur Stimmung, zum Wetter oder andere Geheimtipps samt Platz für Fotos sorgen dafür, dass man auch zu Hause noch an den schönen Erinnerungen festhalten kann.

Platz für Fotos, Eintrittskarten und Text

Das Reisetagebuch ist eine schöne Möglichkeit, um Urlaube in Erinnerung zu behalten. Man kann sich das Buch wie ein Freundschaftsbuch vorstellen. Zu jedem Trip werden Datum, Ort, Laune, Wetter, Hotel und Erlebnisse abgefragt. Außerdem hat man Platz um Bilder und Eintrittskarten einzukleben. Das Reisetagebuch ist nicht nur schön, um die eigenen Erinnerungen festzuhalten – Es ist auch super schön gestaltet. Es gibt kleine Bildchen und am Ende auch einen Umschlag, wo weitere Erinnerungen abgelegt werden können.

Ich finde es toll, mal etwas zu haben, was man auch nach zwei/drei Jahren noch gerne durchschaut! Hier kann man definitiv Erinnerungen festhalten und sich kreativ austoben 🙂

Bis bald, eure Momkki.

One thought on “Life is a journey – Reisetagebuch von arsEdition

  1. Hey!
    Danke fürs vorstellen des Reisetagesbuchs. Ich liebe es zu reisen und bin immer am schauen, ob ich schöne Reisetagebücher finde. Gerade habe ich mir das von Hannah Siebern zu ihrer Reihe Barfuß um die Welt gekauft. Aber dieses hier aus dem Ars Edition Verlag scheint auch genau mein Geschmack zu sein.
    Hab ein schönes Wochenende
    LG
    Yvonne
    #litnetzwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.