Lady Midnight

Hallo Zusammen!!

Ich bin momentan fleißig am Hören. Die letzten Tage hat mich “Lady Midnight” von Cassandra Clare begleitet. Ich bin ja ein absoluter Fan der “Chroniken der Unterwelt”-Reihe, in dem Clary und Jace die Welt vor Dämonen retten. Deshalb hab ich auch jedes Buch von Clare im Auge, denn ich kann immer noch nicht ganz verkraften, dass die Reihe mit “City of Heavenly Fire” zu Ende ist…. Ich freue mich immer rieeeesiggg über Prequels, Sequels usw. “Lady Midnight”  ist die Geschichte um Emma, eine Schattenjägerin aus dem Institut in Los Angeles. Der Plot spielt ein paar Jahre nach dem Ende der CdUW-Reihe, da Emma aber eine ganz kleine Rolle dort gespielt hat, darf sich der Schattenjäger-Fan freuen!!! Es gibt immer wieder kleine Hinweise und Auftritte von altbekannten Gesichtern❤️❤️❤️ Allein dafür hat sich das Hörbuch gelohnt. Außerdem gibt es einen Einblick, wie es mit Jace und Clary sowie Isabel und Simon weitergegangen ist – hihihihihiii einfach traumhaft.

img_4399Inhaltsangabe der Verlagsseite:

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt … 

 

Meine Bewertung:
Das Buch ist für jeden heimlichen Schattenjäger unter uns definitiv ein Muss. Aber Suchtpotential, wie CdUW?? Bei mir leider nein. Die Figuren-Konstellation ist sehr ähnlich, es gibt wieder einen verrückten, tollpatschigen Freund der Familie der zufällig  höchster Hexenmeister von Los Angeles ist….Kommt euch bekannt vor? Mir auch. Daneben spielt die Liebe natürlich wieder eine ganz große Rolle. Der Hörer hat nach ca. 50 Seiten gecheckt, was Sache ist. Die Figuren in der Geschichte brauchen einfach Ewigkeiten. Davor wird wild rumgedruckst. Das hat ziemlich viel Hörvergnügen gekostet. Außerdem ist mir extrem aufgefallen, dass Clare einen Augenfetisch hat!! Ungefähr alle 5 Seiten schriebt sie so was wie: “seine Augen verfärbten sich dunkel und hatten nun die Farbe der aufgewühlten See” 😅 Zuletzt ist mir aufgefallen, dass zwei Figuren sehr sporadisch vorgekommen (z.B. Kid). Hier habe ich mich am Ende wirklich gefragt, ob Clare am Ende aufgefallen ist, dass diese 98% gar nicht vorkommen und nicht wichtig für die Handlung sind und sie die beiden dann einfach noch kurz in die Handlung gequetscht hat. Naja.  Insgesamt fand ich es ein nettes Hörbuch, dem Vergleich zu “Chroniken der Unterwelt” wird das Hörbuch/Buch aber – meiner Meinung nach – bei weitem nicht gerecht. Ich bewerte es mit 2/5 Sternen. 

Bis bald, eure Momkki.

P.S.:  An alle die das Buch gelesen oder gehört haben: In der Geschichte wird ein ähnliches Szenario beschrieben, wie auf dem Cover zu sehen ist. Hat Lady Midnight nicht schwarze Haare, schließlich geben die ihr ja auch ihren Namen….??!?!?

2 thoughts on “Lady Midnight

  1. Hey,

    Chroniken der Unterwelt muss ich auch noch unbedingt lesen. Ich habe die komplette Reihe, aber irgendwie schaffe ich es nie sie zu lesen. Da stehen noch so viele andere Bücher im Regal 🙂 Schade dass dir das Hörbuch nicht so gut gefallen hat und nicht mit der Reihe mithalten kann!

    Liebe Grüße
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.