Momkki’s: Was liest du??

Hallo meine Lieben!
Ich habe mich der Fragestunde von Tobi von lesestunden.de angeschlossen und einige Fragen zu mir und meinen Büchern beantwortet <3 Es war gar nicht mal so einfach, alle zu beantworten. Hier und da, habe ich wirklich stöbern müssen. Ich finde es immer total schwer, mich an die vielen Bücher konkret zu erinnern, die ich schon gelesen habe. Wenn ich es vor mir sehe, erinnere ich mich dann meist wieder….Aber genug gequatscht! Los geht’s:
Ok, es geht ganz einfach los. Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?
Harry Potter und der Orden des Phönix! Generell bin ich ein absoluter Potterhead und liebe liebe liebe Hogwarts einfach 🙂 Aber wenn ich mich auf ein Buch beschränken muss, dann ist es der 5. Band! Hier geht der Kampf gegen Voldemort richtig los und Harry, Hermine und Ron werden langsam aber sicher erwachsen. Außerdem bekommt Sirius hier endlich mehr Platz und die Weasley Brüder spielen auch eine größere Rolle! Ich liebe es! Und dann die ganzen Geheimnisse um die Prophezeiung 💕 
Welche fünf Bücher sind deine absoluten Lieblingsbücher?
Neben dem obigen:
Hinter verzauberten Fenstern von Cornelia Funke. Das Buch ist mit vielen schönen Kindheitserinnerungen behaftet! Tatsächlich ist es auch eins meiner festen Weihnachtsrituale. Ich lese es jede Weihnachten und höre das Hörbuch auch zig mal. Ich habe das Glück, eine richtig schöne Ausgabe bei Rebuy ergattert zu haben! Mein Ursprungsexemplar habe ich irgendwann leider mal aussortiert.
Der Herr der Diebe von Cornelia Funke 
Auch einer meiner absoluten Lieblingsbücher aus der Kindheit. Mit der Story um Wespe und dem Herr der Diebe habe ich meine Liebe zu guten Geschichten entdeckt. Und so ein  Karussell, mit dem man sein Alter verändern kann, könnte ich auch gut gebrauchen…..
Die Gilde der schwarzen Magier von Trudi Canavan. Die Geschichte um die magisch begabte Sonea hat mich in meiner Jugend begleitet. Bisher habe ich alle Bücher von Canavan gelesen 🙂
Charlotte von David Foenkinos 
Charlotte ist ein Roman/Hörbuch über die jüdische Künstlerin Charlotte Salomon, die im 2. Weltkrieg nach einer langen Leidensgeschichte von den Nazis ermordet wurde. Foenkinos hat ein extrem gutes Abbild geschrieben, das Buch ist gut recherchiert und man vermag diese erstaunliche und furchtbar missverstandene Frau ein bisschen kennenzulernen. Wer dann noch ihre Bilder kennt – stark!
Powerfood von Rens Kroes
Rens Kroes ist eine holländische Kochbuchautorin und Foodbloggerin, die viel zu dem Thema Superfood, clean eating, healthy living macht. Ich finde sie einfach super sympathisch und liebe ihre Kochbücher 🙂
Welche Neuerscheinungen erwartest du sehnsüchtigst?
  • Wedora 2 – Markus Heitz
  • Feel Again – Mona Kasten
  • Die Magie der Tausend Welten 3 – Trudi Canavan
  • Das Reich der sieben Höfe 2 – Sarah J. Maas
Welche fünf Bücher sind schon am längsten auf deinem Stapel ungelesener Bücher?
Ich unterscheide da zwischen privaten SUB und Blog SUB. Auf meinem Blog SUB liegt am längsten The Royals von Geneva Lee. Auf meinem privaten SUB liegt seit Weihnachten die Kernstaub-Reihe von Marie Graßhoff.
Welche fünf Bücher von deinem Stapel ungelesener Bücher wirst du als nächstes lesen?
  • Die Blumen von Gestern – Chris Kraus
  • Das kalte Blut – Chris Kraus
  • Bookless – Marah Woolf
  • Die Geheimnisse der Küche des mittleren Westens – J Ryan Stradal
Welches Buch hat die schönste und bewegendste Liebesgeschichte?
Die schönste Liebesgeschichte kann ich noch nicht benennen. Die bewegendste in den letzten Lesejahren, war die Geschichte von Tessa und Hardin in der After-Reihe von Anna Todd.
Welche Fantasy Reihe ist dein Favorit?
Harry Potter. Neben Harry Potter ist es Die Gilde der schwarzen Magier, das Zeitalter der Fünf und Sonea von Trudi Canavan. Außerdem Cassia und Ky von Ally Condie.
Welches Buch von welchen Autoren/welcher Reihe sollte endlich geschrieben werden?
Eine weitere fantastische Reihe von Kerstin Gier! Habe zu lange nichts mehr von ihr gelesen!
Was ist das anspruchvollste Buch, dass du jemals gelesen hast?
Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik von Tietze. Das einzige Unibuch das ich mir JE gekauft habe.
Welches Buch fandst du am aller schrecklichsten?
Puhhhuhh, da gibt es einige. Das kürzlich enttäuschenste war Der Herr des Feuers von Adrian Leschek. Habe mich auf schöne High Fantasy gefreut, aber der Plot war einfach mega langweilig.
Welches Buch würdest du gerne einmal lesen, aber wagst dich noch nicht ran?
Keins. Wiso sollte ich mich an ein Buch nicht ran wagen?
Was ist das spannendste Buch, das du je gelesen hast?
Das ist dann wohl Harry Potter und die Heiligtümer des Todes. Auf kein Buch habe ich so lange hingefiebert, über kein Buch wurde so lange geredet und gerätselt. Nächte habe ich mit meinen Freundinnen diskutiert, was die Horkruxe sein könnten!
Welches Buch hat dich am meisten aufgerührt?
Nebel im August von Robert Domes. Hier geht es um den Zigeunerjungen Ernst Lossa, der durch unglücke Umstände in einer psychiatrischen Anstalt landet und im Euthanasieprogramm der Nazis ermordet wird. Wahre Geschichte. Echt ganz schlimm.
Was ist das beste Sachbuch in deinem Schrank?
Ich tendiere fast zu meinem neuen Buch live this book von Tom Chatfield. Hier sind viele Fragen, Aufgaben und Impulse drin, die dazu dienen, mal nur IN SICH reinfühlen und über sich und die Welt nachzudenken.
Was ist dein schönstes Buch in deinem Schrank?
Ich liebe liebe liebe Bücher mir Gold- oder Kupferprägung! Zufällig sind die zwei schönsten Exemplare von Kai Meyer:
  • Die Seiten der Welt
  • Die Krone der Sterne.
Schade nur, dass Die Krone der Sterne nicht gebunden erschienen ist!
Was ist das älteste Buch, das du je gelesen hast?
Ich nehme aktuell an dem #hdrreadathon von Stehlblüten teil. Dafür habe ich mir The Lord of the Rings bei Rebuy besorgt. Die Ausgabe ist von 1991.
Welches Buch hat dich so richtig geärgert?
Die Hörbuchproduktion von Wedora. Hier hat man einfach 2/3 des Handlungstrangs über Durus (dem Bösen) weggelassen!!! hallooo?! Geht gar nicht! Kürzen ist schon blöd, aber einen ganzen Handlungsstrang kürzen??? Uncool.
Was ist dein liebster Klassiker?
Der Hobbit von JRR Tolkien und natürlich Der Herr der Ringe.
Was ist dein absoluter Favorit unter den Kinderbüchern?

Die kleine Hexe und Der kleine Geist! Dann noch Die kleine Raupe Nimmersatt. Die Bücher sind Kult!

Was ist der schönste Bildband in deinem Regal?
Wenn auch Kochbücher dazu zählen, dann von Jamie Oliver Jamie’s Italy.
Ich habe keine Bildbände.
Welche Bücher sind ganz oben auf deiner Wunschliste?
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – Das Drehbuch von JK Rowling. Leider habe ich es tatsächlich immer noch nicht 😢
  • Die Schmuckausgabe der ersten Bände von Harry Potter
  • Jamies Weihnachten von Jamie Oliver
Wer ist dein absoluter Lieblingsautor?
JK Rowling. After all this time? Always.
Welchen Autoren findest du am faszinierendsten?
Markus Heitz. Ich habe ihn schon ein paar mal live erlebt und erst ist einfach ein super cooler Typ! Die Lesungen sind sehr witzig mit ihm und er ist nicht nur Autor, sondern auch ein kleines bisschen Entertainer 🙂
Welches Buch hat dein Denken am stärksten beeinflusst?
Ich denke Harry Potter hat mich am stärksten beeinflusst. Ich bin ja quasi mit der Reihe aufgewachsen und habe hier viel Trost und Wärme gefunden, wenn die Teenietage mal scheiße waren.
Wenn ein guter Freund/gute Freundin krank im Bett liegt, welches Buch empfiehlst du?
  • Den Mund voll ungesagter Dinge von Anne Freytag! Hier bekommt man so richtig Sehnsucht nach Verliebt sein.
  • The sun is also a Star von Nicola Yoon
  • Paper Princess von Erin Watt
  • Dear Amy von Helen Callaghan
Von jedem Genre was dabei. Beste Bücher, die ich zuletzt gelesen oder gehört habe 😉
Zu welchen Buch greifst du, wenn du Liebeskummer hast und dich trösten willst?
Harry Potter! Hogwarts is my Home. (And my Home is my castle 😛 )
Welches Buch hatte das schönste Setting?
Ich finde Das Lied von Eis und Feuer von GRR Martin hat ein tolles und beeindruckendes Setting. Man hat gar nicht den Eindruck, dass es Fantasy ist! Außerdem gibt es hier so viele tolle Orte und Geheimnisse zu entdecken…
Wedora von Markus Heitz hat ein beeindruckendes Setting! Ich freue mich schon Band 2 im August lesen zu können!
Die Krone der Sterne hat mich an das ganze Thema SciFi herangeführt. Ein richtig guter Einstieg in das Genre und ein absolut lesenswertes Buch (und Setting 😉 )
Aus welchem Buch hast du am meisten für dich mitgenommen?
Ich hab viel aus den Büchern von Attila Hildmann mitgenommen. Vegan for Fun, Vegan for Youth und Vegan for Fit bieten einem tolle vegane Rezepte und auch einen super Einblick hinter die Ernährung. Mit den Kochbüchern hat man viele einfache Rezepte zur Hand, die einen zeigen, wie schnell man gesund kochen kann – und das vegan! Ich bin zwar kein Vollblutveganer (dafür esse ich zu gerne Fleisch), aber ich koche gerne vegane Rezepte und schiebe auch mal gerne eine vegane Woche ein. Attila’s Tofu Bolognese ist der HIT!
Welches Buch konnte dich sprachlich am meisten begeistern?
Gut, hier kommen natürlich die ganzen Klassiker ins Spiel. Jane Austen begeistert mich wohl an meisten in ihrer Ausdrucksweise.
Welche Romanfigur konnte dich am meisten begeistern?
Hermine Granger. Ich liebe sie einfach.
Was ist dein teuerstes Buch im Regal?
Keine Ahnung. Materiell gesehen keins. Ich besitze noch keine krassen Sammlerstücke.
Welche Bücher hast du am öftesten erneut gelesen?
Ich lese seltenst ein Buch doppelt. Es gibt eigentlich nur ein Buch das ich (jedes Jahr) immer wieder lese: Hinter verzauberten Fenstern von Cornelia Funke. Meine Weihnachtstradition!
Auf Platz 2 steht natürlich:  Harry Potter 1-7.
Was war dein erstes Buch, das du je gelesen hast und an das du dich erinnern kannst?
Ich habe früher die Fear Street Bücher rauf und runter gelesen. Aber vermutlich war das irgendein fancy Kinderbuch im Kindergarten.  Ich erinnere mich leider nicht.
Du machst Urlaub in einem einsamen Haus am Meer. Welche Bücher nimmst du mit?
Ich nehme die Kernstaub-Reihe von Marie Graßhoff mit. Die möchte ich seit Ewigkeiten lesen. Außerdem Des Teufelsgebetsbuch von Markus Heitz und Der letzte Stern von Rick Yancey. Gott sei Dank ist das einsame Haus und das Meer nur noch ein paar Wochen von mir entfernt 🙂
Welche Bücher kannst du Schriftstellern empfehlen?

Ich kann jedem Leser und Schreiberling Die Clifton-Saga von Jeffrey Archer nur ans Herz legen.  Die beste Familiensaga, die ich je gelesen habe. Hier sind viele Genres enthalten: Liebe, Krimi, Familie, Wirtschaft und und und.

Welches Buch hast du als grausamsten oder erschreckendsten empfunden?
Extinction von Kazuaki Takano. Hier wird gemetzelt bis der Arzt kommt, in einem leider sehr realen Setting. Außerdem von ich Zero von Marc Elsberg sehr erschreckend. Big Data ist seit Jahren ein heikeles Thema und hier wird klar aufgezeigt, was hier noch für kranke Sachen auf uns zu kommen.
Welche Reihe an Büchern kaufst du alle ausnahmslos und sammelst du?
Ich sammele Harry Potter Bücher in verschiedenen Sprachen.
Mittlerweile habe ich die Reihe in Deutsch, Englisch, Niederländisch und das erste Band noch auf Plattdeutsch (Hörbuch).
Von welchem Autoren hast du am meisten Bücher im Schrank stehen?
Jk Rowling.
Welches Buch sollte ich wirklich wirklich wirklich unbedingt lesen?
Wer war Alice? von TR Richmond. Der Thriller ist so schön anders und in seiner Hörbuchproduktion ein Genuss. Unbedingt hören!!!
Sooo, das waren viele viele gute Fragen, bei denen ich wirklich erst mal grübeln musste :-))
Der Fragebogen hat richtig Spaß gemacht!

One thought on “Momkki’s: Was liest du??

  1. Pingback: Was liest du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.