Shadow Dragon: Die Körnungszeremonie

Hallo meine lieben Drachenfreunde!

Es gibt mal wieder Nachricht aus dem Kaiserreich des Shadow Dragon! Mich hat vor kurzem das dritte und somit letzte Paket zu dem Fantasy-Highlight „Shadow-Dragon – Die falsche Prinzessin“ von Kristin Briana Otts erreicht! Wie immer war ich sehr gespannt, was mich diesmal erwartet….

Für die, die die ersten beiden Botschafterneuigkeiten verpasst haben, anbei nochmal der Klappentext:

Inhaltsangabe von Oetinger:

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin: Folge dem Ruf des Shadow Dragon! Als Onna-Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich trauen? Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint?

Botschafterinformation zur Kaiserkrönung:

Bald geht es los zur zeremoniellen Kaiserkrönung an den Hof! Dazu bieten alle vier Kingdoms ( River Kingdom, Mountain Kingdom, Forest Kingdom und Desert Kingdom) eine ordentliche Ladung Geschenke für den Kaiser auf und reisen mit ihrem Gefolge.

Das River Kingsom wird repräsentiert von Prinzessin Noriko. Sie wird mit ihrer königlichen Leibgarde über den Fluss anreisen und so ein Schauspiel an beleuchteten Lampions und Flussdrachen bieten – Man muss sich ja von der Masse abheben.

Bei der kaiserlichen Krönungszeremonie muss sie nicht nur dem neuen Kaiser aus dem Forest Kingdom die Treue schwören, sondern auch das River Kingdom auf allen gesellschaftlichen Ereignissen würdevoll und gewissenhaft vertreten. Außerdem bietet sich ihr die Möglichkeit, nach einem geeigneten Hochzeitskanidaten Ausschau zuhalten. Besonders Prinz Enlai, der Prinz aus dem Mountain Kingdom, weckt ihr Interesse.

Wir können uns also auf einige höfische Intrigen und Machtkämpfe freuen!

Die Leseprobe entführt und direkt an den kaiserlichen Hof. Wir lernen Jao, den Drachenhüter, kennen kriegen erste Einblicke in die Beziehung zwischen der Onna-Bugeischa und den geheimnisvollen Jao. Außerdem werden lernen wird auch das geheimste Geheimnis aus dem Kaiserreich kennen: Den Shadow Dragon höchstpersönlich!

Shadow Dragen – Die falsche Prinzessin“ ist nun auf dem Buchmarkt erhältlich! Ich freue mich schon auf das Lesen der Geschichte und bin gespannt wie es mit Noriko, Kai, Enlai und Jao weitergeht.

Bis bald, eure Momkki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.