Shadow Dragon – Nachrichten aus River Kingdom

Hallo meine Lieben,

vor kurzen habe ich ein mysteriöses Paket erhalten: Es gab Boten-Post aus River Kingdom. Ihr fragt euch jetzt bestimmt: River Kingdom? Boten Post?

Ja, es gibt mal wieder ein spannendes Projekt an dem ich teilnehmen darf! Ich wurde als Botschafter für das neue Fanatsy-HighlightShadow Dragon: Die falsche Prinzessin“ von Kristin Briana Otts aus dem Oetinger Verlagfg ernannt und werde euch bis zum Erscheinungstermin (September 2017) mit exklusiven News und Inhalten versorgen!

Ihr wisst ja: Ich liebe Drachen! Ich komme an keiner Geschichte ohne diese fantastischen Fabelwesen vorbei und freue mich schon total auf die Story! Aber jetzt gibt es erst mal für euch den Klappentext:

Inhaltsangabe von Oetinger

Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin: Folge dem Ruf des Shadow Dragon! Als Onna-Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich trauen? Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint?

Unboxing

Intrigen, Macht und geheimnisvolle Drachenhüter…Wer kann so einer Geschichte wiederstehen? 🙂 Aber erst mal muss, das Paket ausgepackt werden…

Report aus dem Kaiserreich – Teil 1 –

Das Setting von Shadow Dragon spielt in einem fernöstlichen Raum, hier sind vier Königreiche zu einem großen Kaiserreich vereint. Der Kaiser herrscht über alle vier Königreiche, die Könige sind sozusagen für ihr Land verantwortlich. Vor seinen Tod, hat der Kaiser einen Nachfolger bestimmt: Der Nachfolger wird aus Forest Kingdom kommen und zukünftig über das Kaiserreich herrschen.

Das Kaiserreich besteht aus dem Forest Kingdom, Mountain Kingdom, River Kingdom und Desert Kingdom.

Jedes Königreich hat eine eigene Fauna und eigene Rohstoffe, die den Handel und das Zusammenarbeiten unabdingbar und interessant machen. Während das Forest Kingdom vor allem Holz liefern kann, besitzt das Mountain Kingdom reichlich Metall – Wichtig für die Waffenproduktion. Das Desert Kingdom scheint ein Reich der Krieger zu sein. Hier gibt es – noch – wenig Infos zu. Zuletzt ist das River Kingdom ein ländliches Königreich, in dem Nahrungsmittel produziert werden.

Wir werden voraussichtlich erst mal im River Kingdom zuhause sein, denn wir begleiten ja die Geschichte von Kai, einer Onna-Bugeisha, dh einer Kriegerin der Prinzessinen-Garde. Die Onna-Bugeisha sind die besten Kriegerinnen im Kaiserreich und sind besonders im Schwert- und Nahkampf ausgebildet.

Das Setting scheint mir schon mal sehr spannend zu sein. Wo denkt ihr könnten im Kaiserreich die Drachen wohl leben? Ich denke, dass die Drachen vielleicht im Mountain Kingdom leben werden, schön versteckt in den Bergen, wie es ja häufig im Fantasy der Fall ist.

Ich bin gespannt auf das nächste Botschafter Paket und sage:

Bis bald, eure momkki.

3 thoughts on “Shadow Dragon – Nachrichten aus River Kingdom

  1. Hi Momkki,

    das Buch klingt sehr spannend und verlockt mich, es auch meine Lesewunschliste zu setzen.
    Deinen Beitrag finde ich richtig schön gemacht, leider wurde mir das Video nur so klein angezeigt 🙁 Aber ich finde es echt toll, dass du uns deinen Botenbrief vorgelesen hast. Ich finde solche Ankündigungsarikel immer sehr spannend.
    Ich freue mich schon auf neue Informationen zum Buch hier auf deinem Blog.

    Liebste Grüßlies
    Nina

    1. Hallihallo liebe Nina!

      Ja, da hast du recht – ich bin momentan etwas am herum probieren, was das Einbetten von Videos angeht 😀 Ich gelobe Besserung^^
      Bisher bin auch schon sehr angefixt und freu mich richtig aufs lesen! Drachen sind einfach IMMER GUT.

      LG Momkki.

      1. Drachen sind fantastisch!
        An Eragon gefielen mir die Drachen am besten. Sie sind stark, mächtig, weise. Hach ja. Und die Mythologie und Geschichte hinter den Wesen ist auch super spannend. Ich könnte da stundenlang drüber reden 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.